Aufstallung für Rinder

Milchviehlaufstall / Boxenlaufstall / Mutterkuhhaltung

Selbstfangfreßgitter

Rohre EN 10255 (DIN 2440)

2″-1½” Ausführung für Großvieh, oder                                           1½”-5/4″ Ausführung für Jung- und Großvieh,

– standbezogen zu ganzen Feldern geschweißt

– Sprossen geschraubt für variable Halsweiteneinstellung.

Palisaden-Selbstfangfreßgitter aus 1½" Rohr mit 5mm Wandstärke

Zum Einbetonieren in die Barrenmauer, zusätzlich mit Stahl-Verstärkungsmuffen = Gesamtwandstärke ca. 8,65mm

 oder auf Vierkantrohr 60x60mm mit 5mm Wandstärke  geschweißt.

– schwere robuste Lagerung mit Teflon-Gleitlager,
  für lange Schmierintervalle

– jeder Stand standartmäßig mit Einzeleinsperrung.

– Standbreiten 70cm/75cm/85cm

 

Sicherheits-Selbstfanggitter

Rohre EN 10255 (DIN 2440)

2″-1½” Ausführung für Großvieh,

– standbezogen zu ganzen Feldern geschweißt

– Sprossen geschraubt für variable Halsweiteneinstellung.

Liegeboxentrennrahmen

– Liegeboxentrennrahmen 2″ einfach oder doppelt,
  auch in Ausführung mit hinterem Aufsprungrohr lieferbar.

– Tiergerechte Konstruktion für optimale
  Bewegungsfreiheit und lange Liegezeit!

– Standpfosten 2½” in 5mm Wandstärke
  zum Einbetonieren oder zum Aufdübeln.

Jungviehaufstallung

– Liegeboxentrennrahmen variabel verstellbar
  entsprechend den Anforderungen für Kalbinen oder Jungvieh.

– Teleskop-Gruppenabtrennungen 2- / 3- / oder 4-rohrig

Stalleinrichtungen für Rinder